Nächste Veranstaltungen

25 Okt
Vereinsmeisterschaft, Runde 1
25.10.2019 18:30 - 22:00
27 Okt
2. Runde Mannschaftsmeisterschaft
27.10.2019 10:00 - 15:00
15 Nov
Vereinsmeisterschaft, Runde 2
15.11.2019 18:30 - 22:00
24 Nov
3. Runde Mannschaftsmeisterschaft
24.11.2019 10:00 - 15:00

Aktuelle Empfehlungen

ab 25.10. Vereinsmeisterschaft 2019/2020
7 Runden klassisches Schach
Achtung: Trainingsaufgaben!
Siehe oben in der Menüleiste unter "Training"
Senioren-Pokalmannschaftsmeisterschaft der Vereine
Meldeschluss ist der 10. Oktober 2019.

Vereinsabend

Immer mittwochs und freitags in der Begegnungsstätte Altwarmbüchen, an der Riehe 32, 30916 Isernhagen.
Ab 16:30 Uhr für Kinder und Jugendliche, ab 18 Uhr für Erwachsene. Wir freuen uns auf euch!

An diesem 1. Spieltag hagelte es in den Mannschaften 2 bis 4 diverse Absagen und es standen etliche Stammspieler aus unterschiedlichen und nachvollziehbaren Gründen leider nicht zur Verfügung. Dementsprechend stellte die 3. Mannschaft Ersatz für die 2. Mannschaft und die 4. Mannschaft (aus der an diesem Spieltag 9 Spieler zum Einsatz kamen) Ersatz für die 3. Mannschaft.

In der 3. Mannschaft spielten: Arne, Hannes, Sam, Dieter, Ben und aus der 4. Mannschaft halfen hier aus: Bodo, Matthias und Benedikt.

Arne gewann gegen einen etwas DWZ-stärkeren Gegner, Hannes spielte gegen einen stärkeren Gegner Remis, Sam und Dieter verloren gegen ungefähr gleichstarke Gegner, Bodo und Matthias gewannen gegen ihre vermeintlich schwächeren Gegner und Benedikt hatte gegen seinen stärkeren und älteren Gegner letztlich das Nachsehen.

Letztendlich gewann die 3. Mannschaft den Mannschaftskampf mit 4,5 zu 3,5 Brettpunkten.

Die 4. Mannschaft sollte eigentlich mit 7 Spielern antreten. Leider konnten wir Brett 2 nicht besetzen. Es spielten also ab Brett 3: Alexander, Joachim, Cornelia, Nik, Stefan und Matteo. Da der Gegner mit 4 Kindern/ Jugendlichen antrat, hätte der Mannschaftskampf durchaus gewonnen werden können. Aber es gewannen bei uns nur Joachim, Stefan und Matteo, sodass der Mannschaftskampf der 4. Mannschaft leider mit 3 zu 5 Brettpunkten verloren ging. (Li.)