Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Aktuelle Empfehlungen

Frühjahrsopen 2018
Aktuelle Ergebnisse

Vereinsabend

Immer mittwochs und freitags in der Begegnungsstätte Altwarmbüchen, an der Riehe 32, 30916 Isernhagen.
Ab 16:30 Uhr für Kinder und Jugendliche, ab 18 Uhr für Erwachsene. Wir freuen uns auf euch!

Jugendmannschaften vor Saisonabschluss

Bericht von Charlotte Loßin

Die Saison von den Jugendmannschaften neigt sich dem Ende, deswegen hier ein kurzer Überblick!

U20

Unsere U20 ist zurzeit auf dem 9 .Platz von 10 Mannschaften, wegen einiger nicht geplanten Niederlagen. Wobei wir gegen die drei Erstplatzierten jeweils ein Unentschieden erzielen konnten, jedoch gegen die dahinter liegenden Mannschaften verloren haben. Wir sind jedoch optimistisch am letzten Spieltag gegen den Hildesheimer SV zu punkten.

U14

Unsere U14 ist zurzeit auf dem 4. Platz von 5 Mannschaften. Wenn sie ihr letztes Spiel gegen Laatzen gewinnen, haben sie jedoch gute Chancen den 3 Platz zu erreichen. Das Spiel findet diesen Samstag bei uns in der Begegnungsstätte um 14:00 Uhr statt.

U12

Unsere U12 schlägt sich bisher am besten. Zurzeit belegen sie den 5. Platz von 10 Mannschaften und mit zwei Siegen gegen Lehrte 1 und 2 können sie unter die Top 3 kommen. Es freut mich besonders, dass sie bis auf ein Spiel immer zu viert angetreten sind. Dies verdanken wir den Stammspielern Nik Stelling, Sam Ahmadi, Matteo Musteata, Miriam Elsner und Fabio Szymanski. Topscorer unter den Jugendlichen ist Sam Ahmadi mit 6 Punkten aus 7 Partien und einem DWZ-Plus von 99 DWZ-Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Jugendmannschaften im Einsatz

Bericht von Charlotte Loßin

Am 18.11.2017 hatte unsere U12 ihren zweiten Mannschaftskampf und mit SZ Bemerode 1 & 2 erneut sehr starke Gegner. Gegen Bemerode 1, mit Johannes von Mettenheim am ersten Brett, unterlagen unsere jungen Drachen mit 4:0. In der nächsten Runde kam es jedoch zu einem Ergebnis, das auch die Spieler unserer 1. Mannschaft in Erstaunen versetzte: Fabio Szymanski gewinnt gegen A. Bangiev! Auch wenn sich herausstellte, dass es sich dabei nicht um den internationalen Meister Alexander Bangiev, sondern um den 10-jährigen Anton Bangiev handelte, eine tolle Leistung von Fabio. Da auch Sam Ahmadi gegen seinen eigentlich stärker eingeschätzten Gegner gewinnen konnte, schaffte es unsere U12 als erste Mannschaft gegen SZ Bemerode zu punkten.
Herzlichen Glückwunsch!

Glückwünsche gehen auch an unsere U14, die es schaffte, ihr Auswärtsspiel in Rinteln zu gewinnen. Volle Punkte holten Robert Elsner am ersten Brett und Sam Ahmadi am vierten Brett. In einer hart umkämpften Partie zwischen Henry Bücker und Tizian von Knobloch (Rinteln) schwankte die Stellung lange zwischen Gewinn und Verlust hin und her, bis die beiden sich auf ein faires Remis einigten.

In der U20 lief es leider nicht so erfolgreich. Durch viele Ausfälle unterlagen wir Lehrte 3 (4:0) und Lehrte 4 (3:1). Nur Charlotte Loßin gelang es gegen Lehrte 4 zu gewinnen. Wir freuen uns natürlich für Lehrte und gehen am 03.12. motiviert in den nächsten Mannschaftskampf gegen Bovenden-Parensen.

Landesklasse olé!

Bericht von Charlotte

Am 14.05.2017 sind vier Schach-Drachen nach Rinteln gefahren, um sich mit einem Sieg den Aufstieg in die Landesklasse zu sichern. Robert, ich, Arne und Hannes waren hoch motiviert den ersten Platz in der Bezirksklasse zu sichern.

Drachenstarke Leistung der U20 und U14

Bericht von Charlotte

In der letzten Woche sind die U14 und die U20 zu ihren Mannschaftskämpfen gefahren. Unter der Leitung von Patrick ist die U14 mit Henry, Jean-Luc, Hannes und Fabio nach Garbsen gefahren. Kaum waren sie angekommen begannen auch schon die Spiele, die bereits nach 20 Minuten entschieden waren.

Berichte U20 2015/16

Unser letzter U-20 Mannschaftskampf

Bericht von Charlotte

Am 5.6.2016 traten wir unseren letzten U-20 Mannschaftskampf gegen den SV Springe an. Da einige Spieler ausgefallen waren, sprangen Jean-Luc und Damian bei uns ein. So spielten wir mit folgender Mannschaft:

Brett 1 – Charlotte

Brett 2 – Nadja

Brett 3 – Jean-Luc

Brett 4 – Damian

U16 Startseite

Saisonabschluss der U16 im fernen Eystrup

Am 2. März 2013 hat die U16-Mannschaft ihre Saison abgeschlossen. In Eystrup konnten zu dritt 1,5 Punkte erreicht werden, nachdem Manuel gewonnen hatte und Philipp ein Remis erspielte. Daniel hatte leider am ersten Brett keinen Erfolg.

 

Fazit der Saison: Die meisten Spiele haben Philipp und Manuel absolviert, sie waren an allen fünf Spieltagen beteiligt. Außerdem hat Charlotte drei Mal und Daniel zwei Mal in der U16-Mannschaft mitgewirkt.