Nächste Veranstaltungen

16 Jan
BMM 4. Runde
16.01.2022 10:00 - 15:00
6 Feb
BMM 5. Runde
06.02.2022 10:00 - 15:00

Aktuelle Infos

Der Spielbetrieb wird ausgesetzt.
Liebe Mitglieder der Schach-Drachen, wie ihr sicher wisst, gilt aktuell die Warnstufe 2 in Niedersachsen. Der Niedersächsische Schachverband hat bereits entschieden, den Präsenz-Spielbetrieb bis zunächst 09.01.2022 auszusetzen. Schweren Herzes folgen wir dem NSV und schließen unser Vereinslokal ab sofort bis zunächst 09.01.2022. Das heißt: Die 3. Runde der Vereinsmeisterschaft am 03.12. wird auf nächstes Jahr verschoben. Die Mannschaftskämpfe am 12.12. sind auf Landesebene bereits abgesagt, der Bezirk Hannover wird bestimmt folgen. Eine Weihnachtsfeier wird es auch dieses Jahr nicht geben. Somit verbleibt uns mal wieder nur das online-Schach. Immer donnerstags und sonntags von 20:00 bis 21:40 sind wir bei der Lichess Liga dabei. Ihr findet unser Online-Vereinslokal unter https://lichess.org/team/schach-drachen-isernhagen
Herzliche Grüße Randolf Prüßner, 1. Vorsitzender

Sieger der Meistergruppe

2019/20: Robert Elsner

2018/19: Robert Elsner

2017/18: Anatolij Romakin

2016/17: Marius Eilert

2015/16: Marius Eilert

2014/15: Jürgen Reinecke

2013/14: Sven-Hendrik Loßin

2012/13: Marius Eilert

2011/12: Marius Eilert

2011: Christian Hachtmann

2010: Sven-Hendrik Loßin

Sieger der Hauptgruppe:

2019/20: Hannes Braun

2018/19: Hans-Jürgen Ebeling

2017/18: Holger Ernst

2016/17: Bodo Lieberum

2015/16: Hauptgruppe A - Anatolij Romakin

              Hauptgruppe B - Jens Wendling

              Meister der Hauptgruppe: Andreas Köppl

2014/15: Hauptgruppe A - Arne Gädeken,

              Hauptgruppe B - Patrick Dähn (auch Gesamtsieger der Hauptgruppe)

2013/14: Arne Gädeken

2012/13: Jürgen Reinecke

2011/12: Viktor Engel

2011: Gruppe A: René Hejazi, Gruppe B Holger Ernst

2010: Reinhard Altrock

 

Jugend-Vereinsmeister:

2017/18: Robert Elsner

2016/17: Robert Elsner

2013/14: U12 - Arne Gädeken (Turniersieger)   U20 - Charlotte Loßin

2012/13: U12 - Arne Gädeken (Turniersieger)   U20 - Daniel Kracke

2011/12: Viktor Engel

2010/11: Julian Essmann               U12: Philipp Jahn

2009/10: Marius Eilert

2008/09: Marius Eilert                     unter 1000 DWZ: Michel Othmer

2007/08: Marius Eilert

 

Sieger des Frühjahrsopens:

2019: Marius Eilert

2018: Christian Hachtmann

2017: Christian Hachtmann

2016: Julian Essmann

2015: Marius Eilert

2014: Sven-Hendrik Loßin

2013: Andreas Braun

2012: Randolf Prüßner

 

Blitz-Vereinsmeister:

2020: Marius Eilert (online)

2019: Frank Gathmann

2018: Marius Eilert

2017: Christian Hachtmann

2016: Marius Eilert

2015: Marius Eilert

2014: Marius Eilert

2013: Julian Essmann

2012: Sven-Hendrik Loßin

2011: Marius Eilert

2010: Marius Eilert

2009/10: Marius Eilert

 

Kombinationslösemeister:

2019: Julian Essmann

2018: Jürgen Reinecke

2015: Marius Eilert

2014: Sven-Hendrik Loßin

2013: Christian Hachtmann

2012: Sven-Hendrik Loßin

 

Dähne-Pokal-Vorrunde in Isernhagen:

2019: Julian Essmann

2018: Robert Elsner

2017: Alexander Braun

2016: Christian Hachtmann

2015: Günter-Fritz Obert (Julian Essmann qualifiziert)

2014: Günter-Fritz Obert (Julian Essmann qualifiziert)

2013: Günter-Fritz Obert (Christian Hachtmann qualifiziert)

2012: Marius Eilert

2011: Christian Hachtmann

 

Seniorenmeister 2013/14:

Bodo Lieberum, Dieter Schrader und Rainer Bartsch

 

 

Vereinsgeschichte:

1997
Gründung der Schach-Drachen

2000
Aufstieg in die Kreisliga

2002
Fusion mit der Schachgemeinschaft Isernhagen unter dem Namen Schach-Drachen Isernhagen.von 1997 e.V.

2003
Aufstieg in die Verbandsliga

2015
Der Vorsitzende Bodo Lieberum erhält die silberne Ehrennadel des Niedersächsischen Schachverbandes "für sein herausragendes Engagement insbesondere auch in der Jugendarbeit"

2017
verstirbt Rainer Bartsch, der langjährige 2. Vorsitzende. Er war eine stets verlässliche und tragende Säule im Verein.

2019
Robert Elsner erreicht die Finalrunde um die Deutsche Meisterschaft der U14.

2021

Die Schach-Drachen schaffen den Aufstieg in die Landesliga. 

Randolf Prüßner übernimmt den Vorsitz der Schach-Drachen.