Nächste Veranstaltungen

10 Okt
BMM 1. Runde
10.10.2021 10:00 - 15:00
21 Nov
BMM 2. Runde
21.11.2021 10:00 - 15:00

Aktuelle Infos

Die aktuellen Trainingszeiten in der Begegnungsstätte:
mittwochs 16.30 Uhr - 19.30 Uhr für alle
mittwochs 16.30 Uhr - 18.00 Uhr für Kinder und Jugendliche
freitags ab 16.30 Uhr für alle

Bernd Grohmann gewinnt Blitzturnier mit den Schachtigern

Am 09.02.2018 fand das alljährliche Blitzturnier mit den Schachtigern aus Langenhagen statt, an dem fünf Schachtiger und elf Schach-Drachen teilnahmen.

Zum ersten Mal mit dabei war der Langenhagener Neuzugang Bernd Grohmann. Bernd erwies sich als echter Schachtiger und blitze im berühmten Tiger-Tempo reihenweise starke Züge auf's Brett. Die Belohnung waren Siege gegen alle Isernhagener und der Turniersieg mit hervorragenden 13,5 Punkten. Marius Eilert folgte einen halben Punkt dahinter und sicherte sich damit den Titel des Blitz-Vereinsmeisters. Den dritten Platz erzielte Christian Hachtmann mit 12 Punkten.

Alles in allem war es wieder ein sehr schöner Abend, auch wenn wir Isernhagener einmal mehr feststellten, dass wir unbedingt häufiger Blitzschach spielen müssen, um nächstes Jahr vielleicht auch mal wieder den Turniersieger zu stellen...

Hier geht es zur Abschlusstabelle.

Kombinationslösemeisterschaften 2019

Julian wird Kombinationslösemeister 2019

Am 17. Mai fanden sich 7 Schach-Drachen zusammen, um die Kombinationslösemeisterschaft zu bestreiten, die dieses Jahr vom Vorjahressieger Jürgen ausgerichtet wurde.

Jürgen hatte Aufgaben für drei Gruppen vorbereitet: Eine Jugendmeisterschaft, Aufgaben für ein Niveau U 1500 und die Aufgaben für die Vereins-Lösemeisterschaft. Leider waren für die Jugendgruppe nicht genug Jugendliche vor Ort, die Aufgaben hat Jürgen aber noch im petto. In der Gruppe U1500 duellierten sich Hannes und Patrick. Patrick erreichte starke 84 von 84 Punkten, Hannes machte nur einen Fehler und musste sich haarscharf geschlagen geben.

In der Hauptgruppe standen ab 20:00 90 Minuten für 24 Aufgaben auf dem Programm, die nach Schwierigkeit sortiert waren. Es sollte jeweils der erste Zug markiert werden, der innerhalb von maximal 4 Zügen zu Figurengewinn oder Matt führt. 30 Minuten später stieß Julian noch dazu und hatte Glück, dass es noch etwas Nachspielzeit gab. Zu diesem Zeitpunkt scheideten sich gerade an Aufgabe 2 die Geister:

Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaften 2019

Vielleicht ein zweiter Startplatz für die Schach-Drachen bei den Niedersächsischen Blitz-Meisterschaften?

Bericht von Julian

Am 17. März 2019 stand wieder ein ganz besonderes Turnier auf dem Programm: Die Bezirks-Einzelmeisterschaften im Blitzschach. Dieses Mal stand das Turnier unter einem ganz besonderen Vorzeichen: Marius hatte sich mit einem guten Ergebnis bei den Niedersächsischen Blitzmeisterschaften 2018 bereits für eine weitere Teilnahme vorqualifiziert - so lag es nun an mir, ob wir dort zu zweit die Drachen-Fahne hochhalten würden. Gefordert war eine Platzierung unter den ersten 4 von 19 Teilnehmern. Auf geht’s!

Gespielt wurde mit 5 Minuten Bedenkzeit. Ein falscher Zug verlor nicht, sondern führte zu einer Minute Zeitaufschlag für den Gegner. Ab nächstem Jahr werden die Bezirks-Blitzmeisterschaften im Modus 3+2 ausgetragen werden.

In der ersten Runde saß mir Alexander Izrailev von Hannover 96 gegenüber (DWZ 2282). Ich konnte gut mithalten und tatsächlich in ein Endspiel mit einer Dame gegen Läufer, Springer und Bauer umwandeln. Leider musste ich meine Dame für seinen Freibauern aufgeben und verlor über die Zeit mit meinem König gegen Springer und Läufer. Dennoch ein gutes Zeichen, dass heute etwas geht. In den nächsten Runden lief es gut und zur Halbzeit belegte ich mit 7,5/10 den vierten Platz. Allerdings stand mir die direkte Konkurrenz noch bevor:

Direkt nach der Pause hatte ich mich wohl etwas zu sehr entspannt und kam aus dem Tritt: Gegen Jörg Witthaus konnte ich eine Leichtfigur gewinnen, doch in der Zeitnotphase dann der Fauxpas: Ein falscher Zug von mir bescherte Witthaus eine Minute Zeitgutschrift und ich verlor auf Zeit, noch ehe ich die letzten Bauern schlagen konnte – ein ganz wichtiger Punkt für Witthaus. Für mich wurde es danach knapp, nach einem leistungsgerechten Remis gegen Amir Aghalitari, einer Niederlage gegen den unbesiegten Tobias Vöge und das freundschaftliche Remis gegen Katharina Schaper standen zum Schluss 11,5 Punkte aus 17 Runden zu Buche.

Am Ende also ein 5. Platz, mit dem ich zufrieden sein kann, auch wenn mit etwas mehr Kaltschnäuzigkeit noch mehr drin gewesen wäre. Mit etwas Glück sagt jemand vor mir noch ab und die Schach-Drachen stellen erstmals 2 Spieler für die Landes-Blitz-Meisterschaft.

Wir dürfen gespannt sein!

Die Abschlusstabelle findet ihr hier.

Frühjahrsopen 2014

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerTitelTWZAtVerein/OrtLandSRVPunkteBuchhSoBerg
1. Loßin, Sven-Hendrik   2062       6 0 1 6.0 31.5 26.50
2. Eilert, Marius   1960       6 0 1 6.0 28.5 22.50
3. Hachtmann, Christian   1965       5 0 2 5.0 30.0 19.50
4. Diskin, Semen   1811       4 1 2 4.5 27.0 15.75
5. Prange, Joerg   1577       4 1 2 4.5 25.5 13.75
6. Prüßner, Randolf   1815       4 0 3 4.0 30.0 13.00
7. Jäkel, Michael   1721       4 0 3 4.0 26.5 9.50
8. Schoder, Michael   1424       3 1 3 3.5 26.5 9.75
9. Ernst, Holger   1328       3 1 3 3.5 19.5 6.25
10. Ebeling, Hans-Jürgen   1406       3 1 3 3.5 17.5 6.25
11. Marks, Udo   1694       3 0 4 3.0 27.5 8.00
12. Heiseke, Gerhard   1331       3 0 4 3.0 25.5 7.00
13. Altrock, Reinhard   1497       2 1 4 2.5 21.5 6.75
14. Moseler, Thomas   1639       2 1 4 2.5 19.0 3.00
15. Lieberum, Bodo   1190       2 1 2 2.5 11.5 3.00
16. Schrader, Dieter   1221       1 2 4 2.0 19.0 3.50
17. Schmidt, Frederic   1241       1 0 6 1.0 19.5 1.00
18. Loßin, Charlotte   855       1 0 6 1.0 17.5 2.50

 

Frühjahrsopen 2013

Frühjahrsopen 2013

Rangliste: Stand nach der 7. Runde
RangTeilnehmerTitelTWZAtVerein/OrtLandSRVPunkteBuchhSoBerg
1. Braun, Andreas   1984   Schachtiger Langenhagen   5 1 1 5.5 33.0 24.75
2. Hachtmann, Christian   2019   Schach-Drachen   5 1 1 5.5 29.5 22.00
3. Eilert, Marius   1925   Schach-Drachen   5 1 1 5.5 27.5 20.25
4. Prüßner, Randolf   1839   Schach-Drachen   4 3 0 5.5 25.5 18.75
5. Reinecke, Jürgen   1794   Schach-Drachen   4 1 2 4.5 29.5 15.75
6. Sanasi, Marcello   1522   Hannover 96   4 1 2 4.5 25.0 13.00
7. Jäkel, Michael   1738   Schach-Drachen   2 4 1 4.0 29.0 14.75
8. Von Loeper, Bernd   1492   Hannover 96   4 0 3 4.0 26.0 10.50
9. Altrock, Reinhard   1566   Schach-Drachen   4 0 3 4.0 24.0 10.50
10. Ebeling, Hans-Jürgen   1501   Peiner SV   3 2 2 4.0 24.0 9.25
11. Romakin, Anatolij   1789   Schach-Drachen   2 3 2 3.5 29.5 12.00
12. Schrader, Dieter   1161   Schach-Drachen   3 1 3 3.5 27.0 11.00
13. Ernst, Holger   1381   Schach-Drachen   3 1 3 3.5 24.5 8.25
14. Schmidt, Frederic   900   Schach-Drachen   2 3 2 3.5 20.5 7.50
15. Heiseke, Gerhard   1112   Hannover 96   3 0 4 3.0 24.5 7.50
16. Loßin, Charlotte       Schach-Drachen   2 2 3 3.0 19.5 6.50
17. Schramm, Christian   1403   Hannover 96   3 0 4 3.0 15.5 2.00
18. Limper, Cornelia       Schach-Drachen   2 0 5 2.0 20.5 2.00
19. Engel, Viktor   1133   Schach-Drachen   1 1 5 1.5 19.5 3.25
20. Hüsing, Manuel       Schach-Drachen   1 1 5 1.5 19.0 2.50
21. Engel, Aleksandr   1186   Schach-Drachen   1 0 6 1.0 21.5 1.00
22. Nidzwetzki, Nadja       Schach-Drachen   1 0 6 1.0 16.0 1.50