Nächste Veranstaltungen

Keine Veranstaltungen gefunden

Aktuelle Infos

Der Spielbetrieb ist ausgesetzt.
Derzeit können auf Grund der Corona-Verordnung der Landesregierung keine Trainingsabende stattfinden. Der Start der Überbrückungsligen wird verschoben.

Christian Hachtmann in Topform

Mit drei Punkten aus drei Partien ist Christian Hachtmann bisher der Spieler der Saison. Gegen Frank Spenner vom HSK Lister Turm präsentierte Christian einen lehrbuchhaften Mattangriff:

Wie sollte Schwarz am Zug fortsetzen?

Hier geht es zur Lösung.

Ein starkes Läuferpaar

Im Mannschaftskampf unserer 1. Mannschaft verlief die Partie zwischen Marius Eilert und Amir Aghaalitari lange ausgeglichen, ehe sich das Läuferpaar von Marius als vorteilhaft erwies:

Die weiße Stellung ist bereits vorteilhaft, doch mit welchem Zug erzielt Weiß die sofortige Entscheidung?

Hier geht es zur Lösung.

Schach-Drachen für die Förderung des Mädchenschachs ausgezeichnet

Der Schachbezirk Hannover hat die Schach-Drachen Isernhagen für erfolgreiches Mädchenschach ausgezeichnet.

Besondere Leistungen im Bereich Mädchenschach erzielten 2017 Miriam Elsner mit drei gespielten Turnieren, Charlotte Loßin mit Turnierteilnahmen, Öffentlichkeitsarbeit und der Steigerung ihrer Spielstärke sowie Nadja Nidzwetzki mit Turnierteilnahmen und der Steigerung ihrer Spielstärke.

Dadurch erzielten wir bei dem Wettbewerb des Schachbezirks Hannover den 2. Platz.

Nachruf

Am 20.05.2017 verstarb nach langjähriger Krankheit unser Ehrenmitglied und langjähriger ehemaliger 2. Vorsitzender.

 Rainer Bartsch

 

Rainer Bartsch hatte sich seit Übernahme des 2. Vorsitzes im Verein im Jahre 2003 neben den alltäglichen Vereinsaufgaben immer wieder für dessen weitere Entwicklung und Fortkommen eingesetzt.

Er hatte unter anderem regelmäßig Schachwerbeaktionen organisiert und mit durchgeführt: z. B. das Moorfest in Altwarmbüchen und den Stand am Hallenbad. Im Rahmen der landesweiten Aktion der Schacholympiade 2008 hatte der Verein unter seiner Organisation viele Aktionen durchgeführt und erreichte einmal sogar den 2. Platz in Niedersachsen.

Im Jahre 2006 übernahm Rainer auch noch die Funktion des Kassenwartes und führte die dort geleistete gute Arbeit fort.

Wenn es etwas zu erledigen gab, dann hat Rainer immer seine Hilfe angeboten und es erledigt. Hierzu gehörten u. a. die Organisation von Feiern und die Pflege des großen Schachbrettes am Altwarmbüchener See.

 

Rainer war immer eine verlässliche tragende Säule in der Leitung und im Verein. Hierfür danken wir ihm.

 

                                                                                                                      Für den Vorstand

                                                                                                                      Bodo Lieberum

                                                                                                                      - 1. Vorsitzender -